Tubus System Rohrsanierung: Sprühverfahren mit DIBt Zulassung
  • Strangsanierung

Zertifiziert & Zugelassen

Volles Rohr Sicherheit

Tubus System wurde in Deutschland im Jahr 2009 als erstes Verfahren zur Rohrinnensanierung vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) zertifiziert. Seit über 10 Jahren wird in einem halbjährlichen Audit eine Fremdüberwachung im Unternehmen durchgeführt, um alle an das Zertifikat gebundenen Auflagen zu erfüllen und somit das Qualitätsversprechen einzuhalten. Seit dieser Zeit hielten wir allen Prüfungen stand, sodass das Übereinstimmungszertifikat lückenlos von einem unabhängigen Prüfinstitut ausgestellt wurde.

Als internationales Unternehmen gehen wir nun einen Schritt weiter und erweitern die deutsche in eine europäische Zulassung – der ETA. Als Garant für eine hohe Qualität werden wir uns auch in Zukunft einer Fremdüberwachung durch ein unabhängiges Institut unterziehen. Derzeit befindet sich Tubus System im Zulassungsverfahren für die europäische Zertifizierung und wird nach Erhalt des Zertifikats die ETA Zulassung präferieren.

Für unsere Kunden ändert sich dadurch nichts, denn alle Vorschriften und Gesetze, die einer DIBt Zulassung bedürfen werden auch mit der ETA Zertifizierung bedient werden. Weitere Informationen erhalten Sie hier: Merkblatt zur Änderung der Zulassung von der DIBt zur ETA.

Darüber hinaus sind wir durch die staatliche Materialprüfungs- und Forschungsanstalt Schwedens (SP) und die schwedische Zertifizierungsbehörde für technische Zulassungen in der Bauwirtschaft (SITAC) zertifiziert und stehen auf der Asbest- Positivliste des Instituts für Arbeitsschutz (DGUV Information 201-012, BT 25).

Wir sind Vertragspartner der Berliner Wasserbetriebe. Außerdem sind wir durch die Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen der SHK-Handwerke gem. § 13b des Hamburger Abwassergesetzes als zertifizierter Fachbetrieb für die grabenlose Sanierung von Grundleitungen zugelassen.

Doch allein Zertifikate sichern noch keine Qualität. Nur ein umfassendes Qualitätsmanagement ermöglicht dies. Unser Qualitätssystem umfasst sämtliche Prozessschritte: Alle Rohrinnensanierungen werden ausschließlich von ausgebildeten Installateuren durchgeführt, die mindestens eine 6-monatige interne Tubus System Weiterqualifizierung durchlaufen haben. Unsere Arbeit wird vor, während und nach der Rohrsanierung lückenlos per Video dokumentiert.

 

 

 


DIBt Zulassung Tubus System

Strangsanierung Zulassungen

Strangsanierung Zulassungen


Lernen Sie uns und unser Team näher kennen!

Tubus System

Wir verwenden Cookies. Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz