27

Jun 2017

UNSERE ZWEI NEUEN JUNI-JUNGS

Die vielen Vorteile von Tubus System überzeugen nicht nur unsere Kunden, sondern auch die Berliner Handwerker. Zwei von Ihnen waren so begeistert und wir von Ihnen, dass sie nun bei uns eine Karriere als Tubus System Rohrsanierer starten.  Wir sagen: Herzlich willkommen.

Ein Fuchs im Team

Holm-Andreas Fuchs (37) ist als Second Man Trainee am 01.Juni 2017 an Bord gekommen. Er weiß, wie man zupackt und hart arbeitet: Er ist gelernter Maurer und hat jahrelang in diesem Beruf gearbeitet.

Auf die Fährte von Tubus System ist er eher aus Zufall geraten. Eigentlich suchte er einen neuen Job als Maurer. Aber er war Fuchs genug, um zu erkennen, welche vielen Vorteile er bei uns genießen kann.

Der ruhige und aufgeschlossene Typ und Kabarett-Liebhaber wird zunächst Second Man und möchte sich zum First Man entwickeln, um Verantwortung für ein Team übernehmen zu können.

Der joggt mit

Songchai Sanapha (24) verstärkt unser Team ebenfalls seit dem 01.Juni 2017. Nach einer Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker (Metallbau) und unterschiedlichsten Jobs durchläuft er derzeit die Trainee-Ausbildung zum Second Man.

Er wurde durch seinen Freund und Tubus System Mitarbeiter Jaime Zameia auf uns aufmerksam. Der hatte so viel Gutes über unser angenehmes, schwedisches Arbeitsklima erzählt, dass sich die Bewerbung fast von selbst geschrieben hat.

In seiner Freizeit ist er sportlich aktiv: Er rudert und spielt Fußball. Da er auch noch leidenschaftlich gerne joggt, ist er der ideale Kandidat für den alljährlichen Halbmarathon in Schweden, bei dem das Tubus System Team regelmäßig startet.

Zurück

unverbindliche Beratung

Diese Seite benutzt Cookies, durch die Fortsetzung Sie auf die Verwendung von Cookies einverstanden sind.