Sammelleitung aus SML im Hotel nachhaltig sanieren

Sammelleitung sanieren

SML Sammelleitungen im Hotel Indigo Düsseldorf erfolgreich saniert


Oft sind es die SML Abwasserrohre in Hotels, die vorzeitig den Dienst versagen. Neben Anbindungen und Fallsträngen sind auch Sammelleitungen stark von Korrosion betroffen. Mit Tubus System sanieren Sie nicht nur, sondern verhindern weitere Korrosion in den Abflussleitungen.

Stylisch, schick und modern mit Top-Gästebewertungen präsentiert sich das 4 Sterne Hotel Indigo mit 126 Zimmern im Zentrum Düsseldorfs. Von außen betrachtet oder im Inneren der zahlreichen Showräume oder Gästezimmer sieht man nicht, dass entgegen dem Konzept des Hotels die Abwasserrohre nicht mehr die modernsten sind. Nun gut, eingebaut wurden diese nach dem neuesten Stand der Technik. Das Problem, welches viele Hotels unabhängig von ihrer Sternekategorie haben, ist, dass die Abflussleitungen zumeist schneller altern als das Interior. Rausreißen und das liebevolle, individuelle Design der einzelnen Zimmer und Räume zerstören, kam hier nicht in Frage.


Rohr im Rohr- auch für die Sammelleitung
Muss es auch nicht, denn es gibt ja Tubus System. Unser Verfahren ermöglicht es, die alten Rohre nach der "neusten Mode" auszukleiden, sprich: Wir bauen über vorhandene Öffnungen im Abwassersystem ein neues Rohr ins das Alte. Dabei bleiben Wände, Böden und Decken geschlossen. Die vorhandenen Öffnungen befinden sich auf dem Dach als Entlüftungsleitung oder in den Zimmer als WC- oder Waschbecken- Anschluss. Sollte der Leitungsverlauf mit vielen Rohrbögen hinter den Wänden etwas komplizierter sein, wird in der Wand nur punktuell nur eine kleine Öffnung gebraucht.


Unterteilung in kleine Bauabschnitte
Um ein solches Hotel Großprojekt zu stemmen, wird dieses in mehrere kleine Bauabschnitte unterteilt. So konzentrieren sich die Arbeiten nur in bestimmten Bereichen und die Gäste bekommen nichts von den Sanierungsarbeiten mit. Zudem richtet sich das Aufteilen der kleineren Abschnitte auch nach dem Budget und dem Zeitfenster unserer Kunden. Nun, in diesem Fall, hatte das Hotel aus der Not eine Tugend gemacht. Die Corona-Auflagen zwangen das Hotel zu einer Schließung und man nutzte diese Zeit, um mal hinter den Wänden „klar Schiff“ zu machen. Zeit, die sonst dafür kaum da ist. Saniert wurden in diesem ersten Bauabschnitt die Sammelleitungen über der Lobby und dem kompletten Frühstücksraum mit allen Strang- und Zimmeranbindungen.
 
Doch was ist eine Sammelleitung?SML Sammelleitung
Eine Sammelleitung ist eine liegende Leitung in einem Gebäude und dient der Aufnahme des Abwassers aus den Fallleitungen und Anschlussleitungen. Sammelleitungen werden zumeist mit einem Gefälle 0,5 bis 1 cm pro Meter an die Fallleitungen installiert, damit das Abwasser durch das Eigengewicht abfließen kann. Besonders anfällig sind SML Sammelleitungen an ihren Übergangsstücken zu anderen Leitungen und an den oberen Scheitelpunkten (siehe Foto). Da es sich um eine liegende Leitung handelt, ist der obere Scheitelpunkt durch das im Abwasser lebenden Bakterium Thiobacillus thiooxidans und dessen aggressive Gase besonders für Korrosion anfällig.
 
Adieu - Korrosion in der Sammelleitung
Insgesamt drei Teams haben sich zwei Wochen lang diesem Problem angenommen und die Sammelleitungen saniert. Das Bakteriumproblem ist damit auch passè, da die Mikroorganismen auf unserem Polyesterkunststoff nicht überleben. Diese Sammelleitungen werden in Zukunft nicht mehr korrodieren.
Während der Sanierungsarbeiten haben unsere Jungs in dem geschlossenen Hotel gewohnt und waren so immer vor Ort. Auch als eine Fallleitung in einem Hotelzimmer endgültig kollabierte, obwohl diese erst für den nächstfolgenden Bauabschnitt angedacht war. Da gab es dann im laufenden Projekt noch ein kleines Zusatzprojekt – frei nach dem Motto: "Na, wenn wir schon mal da sind, hängen wir noch ein paar Tage ran."
 
Wir kommen, wenn man uns braucht
Für unsere Mönchengladbacher Jungs der Region West war dies das erste größere Projekt in kompletter Eigenregie. Professionell und Hand in Hand verlief die Zusammenarbeit mit anderen Gewerken. Da, wo auch wir nicht mehr weiterkamen, wurden durch andere Rohrstücke punktuell getauscht und anschließend durch uns übersprüht, um ein einheitliches neues Innenrohr zu bauen. Es war ein erfolgreiches Projekt, sodass die Jungs schon fragen: "Wann geht's denn da jetzt weiter?". Die Antwort lautet: Nächstes Jahr sind wir wieder vor Ort. Wir kommen, wenn man uns braucht.
Haben Sie in Ihrer Immobilie Probleme mit dem Abwassersystem, kontaktieren Sie uns.

Zurück
Wir verwenden Cookies. Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz