03

Jan 2017

NEUANFÄNGE AM JAHRESENDE

Die neuen Tubus System Techniker im Dezember: Das Jahr endete für Tubus System Deutschland mit erfreulichen Neustarts. Seit dem 1. Dezember 2016 dürfen wir drei neue Mitarbeiter in unseren Teams in Berlin und Oberfranken begrüßen. Gemeinsam werden wir die vielen neuen Aufträge zur Rohrinnensanierung im neuen Jahr noch besser bewältigen.

Neu bei Tubus System Berlin

Fan am Rohr

David Popanda (30, Foto: v.l.n.r.) ist unser neuer Trainee in Berlin. Der gelernte SHK-Mechaniker hat schon eine bewegte Karriere hinter sich. Er war Maler, in der Produktion und in vielen anderen Berufen unterwegs. Zukünftig wird er nur noch im Namen des Rohrs unterwegs sein. Dabei helfen Kontaktfreude, Offenheit und Humor.

Der Fan von Bayern München und Playstation-Zocker kommt aus Schwedt. Er lebt seit 13 Jahren in Berlin. Er kocht gerne — und sein Lieblingsessen sind Pommes. Er mag Krimis und kann Gebärdensprache, weil er schwerhörig ist. Seine Lieblingsmusiken (Hip Hop und Rap) werden also gerne mal ein bisschen lauter gedreht.

Trainee im Anflug

Daniel Abendroth (29) ist uns quasi zugeflogen. Er hat auf dem berühmt-berüchtigten Flughafen BER als Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik gearbeitet. Bevor der neue Hauptstadt-Airport erneut eröffnet wird, hat er lieber den Abflug gemacht. Nun ist er bei uns gelandet — und startet als Trainee bei Tubus System durch.

Der Teamplayer stammt aus Genthin (Sachsen Anhalt) und lebt seit fünf Jahren in Berlin. Er liest gern gute Bücher, ist offen, kontaktfreudig und immer gerade heraus. Das kommt auch seinen Thai-Box-Gegnern sehr entgegen.

Neu bei Tubus System Kronach

Wachstum schmeckt

Constantin Göllner (33) ist unser neuer Trainee von Tubus System Kronach. Der gelernte Lokomotivelektriker, Stahlbetonbauer und Kranfahrer ist in Rumänien geboren und besitzt neben der rumänischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft. Mit Frau und zwei Kindern lebt er in Coburg. Der ruhige Familienmensch hat auch Seminare für Bauchemie und Bausanierung erfolgreich besucht.

In seiner Freizeit grillt er im Garten. Das macht er im Sommer, aber auch im Winter. Und er kocht gerne und probiert neue Rezepte aus. Sein drittes Hobby passt perfekt zu unserem neuen Standort in Coburg. Er gärtnert und freut sich über alles, was wächst. Das starke Wachstum von Tubus System dürfte ihm also schmecken.

Wir sagen: HERZLICH WILLKOMMEN!

Zurück

unverbindliche Beratung

Diese Seite benutzt Cookies, durch die Fortsetzung Sie auf die Verwendung von Cookies einverstanden sind.