04

Jul 2016

JA! ZU INTEGRATION

Die Tubus System GmbH ist der neuen Integrations-Initiative „JA! Zu Integration“ beigetreten. Damit setzt das internationale Unternehmen mit einer schwedischen Mutter und Schwestern in den Niederlanden und Italien ein positives Zeichen für die Integration von Menschen unterschiedlicher Länder, Kulturen und Mentalitäten. Für Tubus System zählt nicht, wo Menschen herkommen, sondern wo sie hinwollen.

Nach außen wird das Engagement zukünftig durch das Sigel „Integrationsfreundliche Organisation“ gezeigt. Nach innen wird Integration im Unternehmen bereits seit Jahren aktiv gelebt. Hier arbeiten Menschen zusammen, die aus den unterschiedlichsten Ländern, Berufen und Kulturen kommen. So lernt das ganze Team tagtäglich tolerant zu sein und auf andere einzugehen.

Dazu Geschäftsführer Alexander Eysert: „Als stark wachsendes Unternehmen beschäftigen wir schon immer Menschen aus verschiedenen Kulturen. Dazu kommt der Fachkräftemangel, der immer stärker spürbar wird. Deshalb freuen wir uns, wenn wir Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund einstellen können, die mit uns gemeinsam wachsen möchten.“

Die Initiative „JA! Zu Integration“ wurde im April 2016 in Berlin gegründet. Weitere Informationen gibt es unter www.ja-zu-integration.org

Zurück

unverbindliche Beratung

Diese Seite benutzt Cookies, durch die Fortsetzung Sie auf die Verwendung von Cookies einverstanden sind.