Hilfe - Strangsanierung!

Ihre Wohnung = Baustelle?

Kreischend schneidet die Flex in eine Fliesenwand oder die Kettensäge in eine massive Eichenbank: Auf diese Art sind Sie nicht mehr seit Ihrem Schulabschluss im Jahre 1989 aufgeweckt worden. Aber diesmal sind es nicht knallende Sektkorken, die Sie aus Ihrem Schönheitsschlaf reißen — diesmal ist es der Austausch der Abwasserrohre, der gerade beginnt und noch 8 Wochen andauert.

Niemand bezweifelt, dass der Austausch häuslicher Rohrleitungen für die meisten Menschen schwer zu ertragen ist. Wohnung, Haus und Umgebung verwandeln sich in eine verdammt hektische Baustelle. Nichts gegen Sie oder fleißige Handwerker — aber nach acht Wochen haben Sie mit Sicherheit keine Lust mehr, sich jeden Tag zu sehen. Die Alternative ist nur die Evakuierung Ihres Apartments. Aber haben Sie Zeit, Lust und Kraft dies zu tun?

Mit der Rohrinnensanierung ist die Arbeit nach einem Arbeitstag erledigt. Und kaum zu glauben: Es dauert nur eine Arbeitswoche, bis alle Rohre eines Gebäudes erneuert sind. Der Grund dafür ist die Relining-Methode selbst.  Ein Spezial-Kunststoff, der frei von gesundsheitsgefährlichen Giftstoffen ist, wird in die alten Rohre hineingesprüht: So entsteht ein neues Rohr im Alten. Das bedeutet: Maximale Ergebnisse bei minimalen Belastungen.

Zurück

unverbindliche Beratung

Wir verwenden Cookies. Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz